INFOLINIJA 24/7: LT 🇱🇹 +370 615 60554

Abfahrt Einer Reise Aus Dem Ausland

Der Tod eines geliebten Menschen reißt uns den Boden unter den Füßen weg, und es ist ganz natürlich, dass wir zu diesem Zeitpunkt nicht über Dinge nachdenken können, die wir nicht einmal wissen, zum Beispiel darüber, was wir nach dem Tod eines geliebten Menschen tun sollen. Welche Schritte sind zu unternehmen, wie plant man eine Einäscherung usw.

Noch größer ist die Unsicherheit, wenn ein geliebter Mensch im Ausland gestorben ist, da man sich um die Rückführung der sterblichen Überreste kümmern muss. Die meisten Menschen wissen nicht einmal, wo sie anfangen sollen. Daher besteht Ihre einzige und wichtigste Aufgabe möglicherweise darin, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Wir wissen, dass Schmerz, Unsicherheit und die Formalitäten des Bestattungsprozesses, insbesondere wenn die Angehörigen und der Verstorbene weit voneinander entfernt sind, die Situation zusätzlich erschweren und zur Verzweiflung treiben. Wir sind für Sie da – begleiten Ihren Liebsten auf der letzten Reise, organisieren die notwendigen Unterlagen und klären Fragen zur staatlichen Förderung.

Wie können wir helfen?

Bei der Kommunikation mit Ihnen erfahren wir alle Details und Ihre Bedürfnisse und geben Ihnen detaillierte Informationen darüber, was zu tun ist, welche Schritte zu unternehmen sind und wie wir sicherstellen können, dass Ihr verstorbener Angehöriger reibungslos nach Litauen zurückkehrt.

Warum sollten Sie unsere Dienste nutzen?

Der Transport von sterblichen Überresten ist streng geregelt, für dieses Verfahren sind Genehmigungen erforderlich, es ist wichtig, viele Dokumente vorzubereiten und alles im Einklang mit rechtlichen und moralischen Normen zu tun. Darüber hinaus ist es notwendig, die Regeln nicht nur unseres Landes zu befolgen, sondern auch des Landes, aus dem die sterblichen Überreste transportiert werden, sowie aller Länder, durch die die sterblichen Überreste transportiert werden. Es ist eine riesige Aufgabe, die eine große Menge an Wissen erfordert. Vertrauen Sie uns – unsere langjährige Erfahrung ermöglicht es uns, alles verantwortungsvoll, schnell und zum attraktivsten Preis zu erledigen.

Der Prozess des Transports der Überreste

Wie es funktioniert?

• Wir besprechen alle Bedingungen, Konditionen und Preise für den Transport der sterblichen Überreste;
• Wir erhalten Ihre Vollmacht zur Abwicklung der Formalitäten;
• Wir kümmern uns um alle notwendigen Genehmigungen und sonstigen Dokumente;
• Wir führen den Transport der Überreste durch.

Wie lange dauert der Transport der Überreste?

Der genaue Zeitpunkt hängt vom Herkunftsland und der Art des Transports ab. Beispielsweise dauert der Transfer aus England etwa anderthalb Tage (sobald alle Dokumente in Ordnung sind).

Wie wird der Körper transportiert?

• Die sterblichen Überreste werden in einem Doppelsarg transportiert;
• Körper – in einer speziellen Tasche;
• Der Transport erfolgt in einem geeigneten Transportmittel, das eine Temperatur von 0 Grad aufrechterhält, da die Überreste nicht eingefroren werden können;
• Nach der zeitnahen Überführung wird der Leichnam dem Bestattungsinstitut übergeben.

Woher transportieren wir die Überreste?

Am häufigsten müssen die Überreste aus England, Deutschland sowie aus skandinavischen Ländern transportiert werden. Der Dienst ist jedoch aus jedem Land verfügbar. Unabhängig davon, wo auf der Welt die Reise Ihres geliebten Menschen endete, kontaktieren Sie uns daher, um die Rückführung seines Leichnams zu arrangieren.

Skip to content